WLAN in der Kirche!

Damit wir am kommenden Sonntag in der Kirche besser beim Gottesdienst zum Valentinstag beseer twittern können, habe ich unser Kirchenzentrum mit Hilfe zweier Repeater unter „WLAN Einfluss“ gesetzt.
Nun könnt ihr auch euren tragbaren Rechner mitbringen.

Mac Book
foto: sxc.hu

Am besten ihr twittert von eurem eigenen Account. Wer noch keinen hat, melde sich einfach auf twitter.com an. Dann könnt ihr gleich loslegen.
Wir werden auf eine „Twitter Wall“ posten. Alle Einträge, die einen bestimmten hashtag (#) tragen erscheinen automatisch auf dieser Wand.
Damit wir nicht durch Spam „belästigt“ werden, wird der hashtag erst im Gottesdienst bekannt gegeben werden.
Wer keinen eigenen Rechner oder kein Smartphone besitzt kann von einem öffentlichen Rechner mit dem @ekirmeckenheim Account twittern. Die Tweets dieses Accounts sind für die Zeit des Gottesdienstes geschützt.
Und wer nicht twittern will ist ebenfalls herzlich zu diesem Gottesdienst für Liebende eingeladen.

2 Kommentare zu “WLAN in der Kirche!

  1. Auch Nichtkirchenmitglieder dürfen mit dem entsprechenden Hashtag twittern 😉

    Wer nicht im Kirchraum ist kann die Twitterwall hier nach dem Gottesdienst verlinkt finden (http://twitterwallr.com/…..???)
    Live mitverfolgen geht also (vorerst) nicht. (#Spam_paranoid)

  2. und wie erfährt man den hashtag wenn man nicht in der Kirche ist?

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen