Rheinischer Grössenwahn!

„Wir sind in den Städten und

Dörfern weitaus besser präsent

als McDonald’s, und dabei wird

es bleiben.“

Vizepräses Petra Bosse Huber

Wer den Mund so voll nimmt ist direkt qualifiziert für die Leitung einer Arbeitsgruppe beim Zukunftskongress der EKD.

Dass McDonald´s auch auf dem Land mehr „Besucher“ hat als die Kirche ist ja gänzlich nebensächlich!

„Der ,Abend der Begegnung‘

auf dem Kirchentag kann der

Ernährungsmesse ANUGA

Konkurrenz machen.“


Ute Dornbach-Nensel, Vorsitzende der Projektleitung für den „Abend der

Begegnung“ auf dem Kirchentag, Anfang Mai 2007 vor der Presse

1 Kommentar zu “Rheinischer Grössenwahn!

  1. Pingback: kdahl

Kommentare sind geschlossen.

Um Google Analytics deaktivieren hier klicken: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Hier klicken um dich auszutragen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen