Kirche und Social Media.

„Liebes Volk Gottes, du, Kirche, wir müssen Reden!
Die Zeit der Matritzen und Matzen ist vorbei!
Ich lege Datenleitungen wie Wasserströme in die Wüste, damit ihr euer Ziel schneller erreichen könnt.
Der Weg war bei mir noch nie das Ziel. Sondern die Ankunft und die Anbetung.
Ruft die gute Nachricht durch alle Kanäle, die ich euch bereitstelle. Und wisst dabei:
Ich gehe voran.
Ich gehe voraus. Auch durch Kupfer- und Glasfaserkabel.
Habt keine Angst, dieses vermeintlich böses Internet ist nichts anderes als eine harmlose Verpackung der Dinge.
Es kommt daher wie eine rote Schleife und ist doch nur ein schnöder Pappkarton.“

Den ganzen Vortrag  -“Kirche und Social Media” (Hauptvortrag auf der Referentenkonferenz des HKD der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers; Hermannsburg, 31.3.2014) findet ihr unter Kircheundsocialmedia
Die Folien dazu hier.

 

[url=https://flic.kr/p/djmVpg][img]https://farm9.staticflickr.com/8043/8084060025_341a8116e5_o.png[/img][/url][url=https://flic.kr/p/djmVpg]Gift Box[/url] by [url=https://www.flickr.com/people/61423903@N06/]FutUndBeidl[/url], on Flickr

Foto: FutUndBeidl flickr.com 8084060025

3 Kommentare zu “Kirche und Social Media.

Um Google Analytics deaktivieren hier klicken: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Hier klicken um dich auszutragen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen