Alle Artikel mit dem Schlagwort: Geistreich.de

„Geistreich.de“ verkauft „user generated content“

Einst war ich der einzige Alphatester der geplanten „Geisterreich App.“ Vor einigen Monaten wurde dann mitgeteilt: Es gibt keine App. Eigentlich nicht weiter schlimm, denn einiges hätte an dieser App noch komplettiert werden können (meine Rezension findet ihr nachfolgend). Interessant ist nun allerdings zu lesen, dass aus dem User-basierten („freien“) Content ein kleines „Büchlein“ für „schlappe“ 25,-EUR gezimmert wurde. Eine Schelmin, die böses dabei denkt, wenn sie dazu auch noch liest, dass die einstigen Bundesmittel nun durch welche einer Telekom-Tochter ersetzt worden sind. Immerhin ist es „geistreich“ sich einen großen Sponsor ins Boot zu holen. Ob es allerdings ebenso clever in den AGB nur diesen knappen Hinweis stehen zu haben, entzieht sich meiner Kenntnis. Dort heißt es zu den Rechten an den eingestellten Inhalten: „10. Rechte an Inhalten Der Nutzer räumt geistreich.de mit dem Einstellen seiner Inhalte das Recht ein, diese Inhalte auf den geistreich.de-Webseiten auch an anderen Stellen zu veröffentlichen. Der Nutzer hat das Recht, im Einzelfall dieser Nutzung schriftlich zu widersprechen. Der Nutzer räumt weiterhin geistreich.de das Recht ein, seine Inhalte auch nach …