Aufgelesen

Hat Isidor seine Finger im Spiel?

Isidor ist der Schutzpatron aller Internetsurfer. Man lernt als „Evangele“ ja nie aus, mit den Heiligen… Hat der Heilige Isidor beim neusten Auftritt des Vatikan etwas mitzureden gehabt?
Da überspringt die katholische Kirche einen gewaltigen Schritt. War das Web-Seitenangebot eher dürftig, gibt´s seit heute einen eigenen Kanal bei YouTube! Dagegen sieht die Weihnachtsbotschaft des „höchsten Repräsentanten der zweitgrößten evangelischen Landeskirche“ -schon allein technisch gesehen- alt aus.